No Intervention: Eine Untersuchung Zur Englischen Weltpolitik Im 19. Jahrhundert Klaus Hildebrand

ISBN: 9783486829983

Published: January 1st 1997

ebook

459 pages


Description

No Intervention: Eine Untersuchung Zur Englischen Weltpolitik Im 19. Jahrhundert  by  Klaus Hildebrand

No Intervention: Eine Untersuchung Zur Englischen Weltpolitik Im 19. Jahrhundert by Klaus Hildebrand
January 1st 1997 | ebook | PDF, EPUB, FB2, DjVu, audiobook, mp3, ZIP | 459 pages | ISBN: 9783486829983 | 6.68 Mb

In der angelsachsischen Welt herrschte lange Zeit das Urteil vor, Grossbritannien habe es in den entscheidenden sechziger Jahren des 19. Jahrhunderts versaumt, durch beherztes Eingreifen die Bismarcksche Reichsgrundung zu verhindern, die der Welt imMoreIn der angelsachsischen Welt herrschte lange Zeit das Urteil vor, Grossbritannien habe es in den entscheidenden sechziger Jahren des 19.

Jahrhunderts versaumt, durch beherztes Eingreifen die Bismarcksche Reichsgrundung zu verhindern, die der Welt im 20. Jahrhundert zwei Kriege beschert habe.Der Autor untersucht im vorliegenden Werk diese populare Einschatzung umfassend und kritisch. Die die Darstellung leitenden Fragen lauten: Wie beurteilte das zeitgenossische Grossbritannien den Vorgang der deutschen Reichsgrundung? Wie beurteilte die englische Weltmacht die Existenz des jungen deutschen Nationalstaates in den ersten Jahren seit der Reichsgrundung?

War die in diesem Zusammenhang viel geschmahte Nichteinmischungspolitik der Briten ein Ergebnis von Schwache und Dekadenz oder von politischem Kalkul und wohlberechneter Interessenpolitik?Die Monographie stellt Grundbegriffe, Grundzuge und Grundmuster englischer Weltpolitik im 19. Jahrhundert dar, fragt nach den Spezifika der British Interests im 19. Jahrhundert und vergleicht die unterschiedlichen politischen Kulturen Preussens und Grossbritanniens in politischer und militarischer, in wirtschaftlicher und zivilisatorischer Hinsicht: Unter welchen Bedingungen vermochten der preussische Kontinentalstaat, der revisionistische Ziele verfolgte, und die englische Weltmacht, die am Status quo interessiert war, zu koexistieren, und wo war die Grenze ihrer Koexistenzfahigkeit?



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "No Intervention: Eine Untersuchung Zur Englischen Weltpolitik Im 19. Jahrhundert":


filmy-komedie.pl

©2012-2015 | DMCA | Contact us